Startseite
Hoch zu Ross durch Geest und Marsch
Entdecken Sie die Region Mittleres Nordfriesland vom Pferderücken aus – weit oben im hohen Norden Schleswig-Holsteins, direkt an der Nordsee.

 Zwölf ausgewiesene Routen mit einer Gesamtlänge von 200 Kilometern führen Reiter und Kutschfahrer durch die vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft der Geest und Marsch - durch weite Landschaften wie durch knickreiche Feldflur, Flusstäler und schattige Wälder. Die Wege führen vorbei an Besonderheiten und Sehens- würdigkeiten der Region, an Mühlen, Kirchen, Naturschutzgebieten und dem Naturerlebnisraum Stollberg.

An den Startpunkten mit Parkplätzen für Pferdeanhänger informieren Tafeln über den ausgeschilderten Routenverlauf und die Besonderheiten entlang des Weges. Neben Gaststätten laden Rastplätze entlang der Routen zum Verweilen ein. Reiterhöfe bieten Unterkünfte und Versorgung für Zwei- und Vierbeiner wie auch Tagesritte, Kutschfahrten und verschiedene Reitangebote an.

Nähere Informationen zu den Routen erhalten Sie über die
Reit- und Fahrwegekarte Mittleres Nordfriesland.
 
eu-logo
Das Projekt wurde gefördert durch die EU und das Land Schleswig-Holstein.sh-logo